Markensteuerrad

Instrument

Das Markensteuerrad ist ein in Marketingforschung und -praxis etabliertes Instrument zur Entwicklung der Markenidentität (Selbstbild), das sich bei konsequenter Umsetzung und Führung der Marke im Markenimage (Fremdbild) widerspiegelt.

markensteuerrad

Einsatz

Das Markensteuerrad kommt bei Neugründungen und in der Produktentwicklung zum Einsatz, wenn es darum geht, für die Adressaten (und andere relevante Anspruchsgruppen) ein konsistentes und vertrauenswürdiges Bild aufzubauen. Es ist aber auch hilfreich bei einer angestrebten Umpositionierung, wenn also etwa ein bestehendes Angebot oder eine bestehende Institution unter Wahrung des Markenkerns in der Selbst- und Fremdwahrnehmung verändert werden soll.

Weitere Information anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse. Gerne kommen wir mit Ihnen ins Gespräch.

[contact-form-7 id="989" title="Weitere Informationen anfordern"]